Donnerstag, 29. September 2011

Erste Teelichtkarte

Hallo und ein herzliches willkommen, meinen nuen Leserinnen :-)
Außerdem ein herzliches Dankeschön für eure vielen lieben Kommentare :-)

WERBUNG *** Mein FLOHMARKT ist mit UNBENÜTZTEN House Mouse Stempeln befüllt ****

So, ich habe gestern ein bisschen Zeit gefunden und mich an meine 1. Teelichtkarte gewagt - und was soll ich sagen, es wird nicht meine letzte sein, die gefallen mir und sind garnicht so schwer wie ich mir das vorgestellt hatte :-)
Ich habe dazu einen meiner süßen Tickled Pink Stempel eingeweiht und zwar den coolen " Vampire Lestat" der hat es mir angetan - irgendwie liebe ich Vampire seit ich ein Kind bin, diese Filme und Bücher haben mich immer schon fasziniert. Außerdem finde ich passt so ein Vampir gut zu Kerzenlicht - also zu meiner Teelichtkarte.

Ich bin gespannt, ob sie euch gefällt :-)



 Hier noch ein Detailfoto von meinem Vampir

Und hier noch ein Bild - da man ja auch was dazuschreiben können soll, natürlich ein Tag zum einstecken.
 Verwendet habe ich den Stempel von Tickled Pink - Vampir Lestard, Tonpapier in Schwarz und Rot, Sanze mit Herzen von Magnolia, Satinbänder vom Hietzinger Bandlkramer und Coloriert wurde mit Copics.

Ich möchte die Karte bei folgenden Challenges einreichen:

1. Crazy 4 Challenges - Halloween or Fall Card/Project (beendet)
2. All Sorts - Keep it Simple (ausgelost)
3.Timbro Scrapmania - Angel or Devil  (ausgeolst) DEVIL
4. Moving along with Time - Spooky Halloween Cards (ausgelost)

Ich wünsche euch viele schöne Herbstage,


Dienstag, 27. September 2011

Blumensamen -Verpackung zum Herbstbeginn

Wunderschönen Dienstag Morgen :-)
Ja, ich weiß der Herbstbeginn ist schon wieder ein paar Tage her, aber macht nix, ich bin noch nicht dazu gekommen etwas für diesen Anlass zu werkeln und darum möchte ich euch dieses für mich ungewöhnliche Kärtchen zeigen.

Meine Nachbarin hat mich gebeten ihr ein paar Samen einer meiner Pflanzen abzugeben und ich dachte, das ich diese auch gerne nett verpacken würde und dann habe ich diese  herbstlich angehauchte Verpackung gewerkelt. Die Samen kommen dann kurz vor der Übergabe hinein.

Ich bin gespannt, ob euch meine Verpackung gefällt :-)

Hier mal zuerst die geschlossene "Außenansicht":

Hier ist die Verpackung dann geöffnet - rechts sollen dann noch die Samen hinein :-)
 Und hier noch eine Detailansicht der Colorierung
Verwendet habe ich: 
Vorlage von: Stempeleinmaleins
Papier: Digi von Bearly Mine
Stempel: Magnolia
Brads : Rayher
Satinband: Hietzinger Bandlkramer
Blumen: Aus meinem Fundus
Spruch: von Kathrins Blog
 Ich möchte mien Projekt gerne bei folgenden Challenges einreichen:

1.Hannah and Friends - Anything goes (ausgeolst)
2.Night Shift Stamping - Brads (beendet)
3.Crafts for Eternety - Autumn Days (ausgelost)
4.Die Kreativen Stempelfreunde - Alles nur keine Karte (ausgelost)
 

Samstag, 24. September 2011

Mein Gewinn ist da!!!

Wunderschönen Samstag allerseits :-)

Ich habe vor ein paar Wochen bei der Stempelmagie-Challenge einen 10,- Gutschein für "Schöne Sachen Handgemacht" gewonnen. Nochmal herzlichen Dank! Die Auswahl im Shop ist mir schwer gefallen :-) Aber seht selbst was in meinen Einkaufswagen gewandert ist :-)


Ich hab totale Freude mit meinen Errungenschaften - hoffe ich kann euch bald das eine oder andere davon im Einsatz zeigen :-)

Viele Grüße,

 

Montag, 19. September 2011

Knoblauch , Knoblauch

JGIJK...ist unsere Leidenschaft. Knoblauch, Knoblauch gibt Leib und Seele Kraft. JGIJKEr macht größer, was zu klein ist. Er macht edel, was gemein ist  JGIJK ...

Ich hab mich ein bisschen vom Musical " Tanz der Vampire"  inspirieren lassen :-) Es ist zwar bei mir kein Vampir auf der Karte zu sehen, dafür ..... genau "KNOBLAUCH".

Ich habe so einen super süßen House Mouse Herbststempel und da ist unter Anderem Knoblauch drauf zu sehen und der hat mich dann an diesen Song vom Musical erinnert....

Aber seht meine selbst:


hier noch ein Detailbild: 
Diesmal ist auch die Innenseite ein wenig Gestaltet: 
 und hier nochmal im Detail:

Verwendet habe ich: 
Stempel: House Mouse Herbstszene mit Knoblauch, Maus mit Knoblauch
Papier mit Blümchenmuster von V&A Hanoverian, Digipapier von: Raspberry Road Designs
Blume von Wild Orchid Crafts, Blätter aus meiner Krims Krams Lade
Coloriert wurde mit folgenden Copics: 
B0000, B000, C1, C3, C5, W1, W3. E 71, E50, E51, E30, 
E31, E41, E42, G20, YG11, RV000, R20, E04, Y21


Ich werde die Karte bei folgenden Challenges einreichen: 

1. Everybody Art Challenge - Blumen (ausgelost)
2. Colour Create  - Pink, Brown, Creame, White  (ausgelost)
3. Simon Says - Sing it! (ausgelost)
4. Stempelträume - Inspiriert durch einen Song (ausgelost)

Schönen Abend und viele Grüße,

Freitag, 16. September 2011

Merry Christmas

Hallo ihr lieben,
Wie ihr vielleicht in meiner Side Bar gesehen habt - gibts bei "The Crazy Challenge" jetzt bis Weihnachten eine monatliche "Christmas" Challenge" und heute ist der Start einer neuen Challenge. Ihr habt einen Monat Zeit eine Weihnachtskarte zu werkeln und am Blog zu verlinken. Die einzige Bedingung ist "Kein Rot oder Grün". Ich würde mich sehr freuen, die eine oder andere bei uns zu sehen.
Es gibt einiges zu gewinnen, denn wir werden gesponsert von:





 Um euch zu inspirieren haben wir natürlich auch ein paar feine Weihnachtskärtchen gewerkelt. Meines ist mit einem Motiv von: Di´s Digi Downloads entstanden und heißt "Christmas Bow". Aber seht euch doch auf unserem Challenge Blog um, auch meine Team Kolleginnen haben zauberhafte Werke gestaltet.



hier noch eine Detailaufnahme von meiner Colorierung mit Copics:

Den Sketch habe ich von: Bunny Zoe´s Crafts

Ich wünsche euch viel Spaß beim Weihnachtskarten gestalten und freue mich euch bei unserer Weihnachts Challenge zu sehen!

Ich werde die Karte auch bei folgenden Challenges einreichen:
1. Bunny Zoe´s Crafts - Sketch (ausgelost)
2. Stamp and Fun = Creativity - Animals (GEWONNEN)
3. Paper Play Challenge - Punches & Dies (ausgelost)
4. Cute Card Thursday -  Anything Goes (ausgelost)

Viele Grüße

Donnerstag, 15. September 2011

Thank you for the wonderful time

Schönen guten Abend ihr Lieben,

Zualler erst möchte ich mich bei euch allen für die vielen lieben Kommentare bedanken - ist immer wieder schön von euch zu lesen :-)

Jetzt aber zu meiner Karte: zu später Stunde ist mir noch eine Verabschiedungs Karte gelungen. Ich habe dazu meine neueste Errungenschaft von Thickled Pink verwendet:

Da mein Drucker kurzfristig den Dienst verweigert - liefere ich den Spruch noch nach ;-)
Ich finde wie er da so steht mit der Rose in der Hand und den Pralinen sieht er einfach so aus als ob er sich bei jemanden für etwas bedanken möchte, darum dachte ich ist der Stempel perfekt für eine Verabschiedungskarte um sich für die schöne gemeinsame Zeit zu bedanken :-)

Ich bin gespannt ob sie euch gefällt:


Hier noch eine Detailaufnahme von der Colorierung:

Die Karte ist nach einem Sketch von Sketch N Stash entstanden und zwar diesem:

Die Karte möchte ich gerne bei folgenden Challenges einreichen:
1. Stamp Something - Something to say goodbye (ausgelost)
2. Sketch N Stash - Free Choice Sketch - "Neuer Stempel verwendet" (ausgelost)
3. Stempelsonnen Challenge - Braun Orange Grün (ausgelost)

Viele Grüße,

 

Alls Gute zum Ruhestand

Wunderschönen Montag allerseits!

Erstmal ein herzliches Willkommen meinen neuen Leserinnen, ich freue mich das ihr zu meinem Blog gefunden habt :-)

Danke euch allen für die vielen lieben Kommentare - ich freue mich sehr!

So, es ist wieder soweit es ist eine Woche vorbei und daher gibt es eine neue Wochen-Challenge bei "The Crazy Challenge". Das Thema ist diesmal "Men Only" - Nur für Männer.

Um euch zum Mitmachen zu animieren - es gibt einen tollen Sponsor diese Woche - den

mit einem 10$ Gutschein als Gewinn!  

Zur Inspiration meine Karte. Ich habe mir überlegt, das eine Karte zum Ruhestand / Pensionierung eigentlich mal ganz nett und brauchbar für künftige Anlässe ist und habe daher den Digi Stamp von Digi Doodles
" Relaxing Dad" verwendet. Ich hab gedacht, das es in diesem Fall auch nett ist wenn man als "Glückwünscher" der ja noch im Berufsleben steht vielleicht durchs Bürofenster dem Pensionär beim relaxen zusehen sollte - daher die Idee mit dem Fenster :-) Aber seht selbst: 
Das Fenster hat auch Fensterglas in der Form von einer Cellophanfolie, vielleicht schaffe ich es noch ein besseres Foto davon zu machen. Die Schrift habe ich am PC geschrieben Die Hintergrundpapiere sind von: 
das blaue - Papermania - Birdsong und das grüne ist ein digi Paper von : Raspberry Road Designs
Coloriert wurde mit Copics. 

Ich würde mich sehr freuen wenn die eine oder andere von euch bei der Challenge mitmacht - Zeit zum Einreichen habt ihr bis Sonntag: 25. 9.2011 - Wenn ihr außerdem Gastdesigner bei einer unserer folgenden Challenges sein wollt schreibt bitte einfach GD hinter euren Namen. 

Ich werde die Karte bei folgender Challenges einreichen: 
1. Stempelmagie - Eckig (ausgelost)
2. Stamp with Fun - Alles geth (ausgelost)

Ich bin gespannt ob euch mein Kärtchen gefällt und wünsch euch allen einen guten Start in die Woche :-)

 

Mittwoch, 14. September 2011

Shopping

Hallo ihr lieben,

jetzt war ich echt überrascht, das mein letzer Post schon wieder so lange her ist, angefühlt hat sichs als ob ich vorgestern das letzte Mal was von mir gezeigt hätte,...

Ich habe vor einiger Zeit mal bei einem Blog Hop 4 Digi Stamps nach Wahl von Kenny K. gewonnen. Unter anderem habe ich mir : "Madisson Attitude" ausgesucht. Irgendwie hatte ich bisher aber nicht die zündende Idee was ich mit der guten anfangen soll, aber irgendwie sieht sie so herbstlich gekleidet aus, das ich dachte jetzt passt das schön langsam ganz gut  :-) Und voila hier ist sie in Übergangsfarben gehüllt am Heimweg von ihrer Herbstshopping Tour. Nachdem das Wetter bisher wenig herbstlich war ist sie eher in Grün und Türkistönen gehalten. Den Sketch habe ich bei: "Stamp with Fun"  gesehen und er hat mich total angesprochen, der ist mal was ganz anderes hab ich mir gedacht.
Und dann ist mir noch die Challenge von Kenny K aufgefallen und ich hatte meine 2 Themen um die Karte zu werkeln.
Also, hier meine Karte, hoffe sie gefällt euch, ich bin weiterhin am üben, mehr Blumen zu verwenden und habe das 1. Mal eine für mich passende Anwendung dieser platten Blütenblätter gefunden, mit denen tu ich mir immer recht schwer.

und hier noch ein  Detailbild von der Colorierung: 
Ich werde die Karte bei folgenden Challenges einreichen:

1. Stamp with Fun - Sketch (ausgelost)
2. Kenny K´s Krafty Girlz - Pearls and Pins (ausgelost)

Ich wünsche euch einen kreativen Tag, viele liebe Grüße,

Donnerstag, 8. September 2011

Eine Kleinigkeit für Dich!

Hallo ihr Lieben,

ich bin irgendwie immer zu knapp dran mit Geburtstagskarten für Freunde und Familie - damit ist jetzt Schluss - ich habe mir eine Liste gemacht mit allen Leuten, denen ich in nächster Zeit gerne eine Geburtstagskarte schenken möchte - und diese Liste arbeite ich jetzt ab. Hier ist meine 1. Kartemit einer süßen Tilda drauf die ich schon seit Mai habe aber noch nie verwendet habe. Gestern habe ich sie coloriert und heute ist dann diese Karte entstanden - mit dem Nähen klappt es auch immer besser :-) Ich freu mich, denn zum Einen habe ich mir die Nähmaschine dann nicht ganz umsonst gekauft und zum Anderen finde ich diese Technik total schön :-)

Meine Karte habe ich nach dem aktuellen Sketch von "The Pink Elephant" gewerkelt:

 Und hier meine Karte:
Verwendet habe ich: 
Stempel von Magnolia - Secret Tilda
Designpapier von V&A  Victoria and Alvert Museum London
Blumen von Wild Orchid
Bänder vom Hietzinger Bandlkramer (Wien)
Coloriert wurd mit Copics

Ich werde die Karte bei folgenden Challenges einreichen: 

1. The Pink Elephant  TPE 115- Sketch (ausgelost)
2. Magnolia Down Under - Frame it (beendet)
3. Magnolia Stamp Lovers - Primary Colors (ausgelost) 
4. Stempelträume - Alles erlaubt (beendet)



 

Dienstag, 6. September 2011

Thinking of you with love

Einen wunderschönen Spätsommertag wünsche ich euch :-)

Zuerst möchte ich mich ganz herzlich für eure lieben Kommentare bedanken - ich freue mich immer sehr :-)

Irgendwie hat mich das schöne Spätsommerwetter zu dieser süßen Karte animiert. Das Motiv von Lili of the valley finde ich besonders süß und die Farben gefallen mir auch total. Das Papier mit den Wölkchen von Magnolia habe ich auch noch nicht eingeweiht und das wo der Sommer fast vorbei ist.

Lili of the valley hat diese Woche einen super lieben Sketch z ur Verfügung gestellt und ich hab ihn auch gleich umgesetzt:

hier meine Karte nach obigem Sketch : 
Verwendet habe ich: 
Stempel von Lili of the Valley ebenso die Spruchstempel
Papier mit Wölkchen: Magnolia
Papier in hellgrün: Design House - Twinkle Toes
Knopf vom Hietzinger Bandlkramer
Der Rest ist aus meiner Krims Krams Kiste :-)
Die Ecken habe ich noch mit einem No Name Mini Stempelkissen in Braun distressed. 

Die Karte werde ich bei folgenden Challenges einreichen: 

1. Lili of the Valley - Sketch (ausgelost)
2. Papertake Weekly - Anything Goes (ausgelost)
3.Allsorts - Green and Blue (ausgelost)

Ich freue mich auf eure Kommentare :-)

 

Montag, 5. September 2011

Bucheckenlesezeichen

Hallo liebe Leserinnen und Leser!
Ein herzliches Willkommen meiner neuesten Leserin, ich freue mich sehr!

Heute startet wieder eine neue Herausforderung bei " The Crazy Challenge" und es gibt das Thema Punkte und / oder Streifen. Falls Ihr mitmachen wollt würde ich mich total freuen! Es gibt auch diesmal wieder etwas zu gewinnen und zwar von "AI Factory"

 Außerdem besteht die Möglichkeit Gast Designer zu werden - dann bitte einfach GD hinter euren Namen eintragen!

Hier zu meinem Werk für diese Woche - ich habe mich diesmal für ein weiteres Bucheckenlesezeichen entschieden. Das Motiv ist natürlich von unserem Sponsor Ai Factory und nennt sich: Ella at Peace.


Ich würde mich freuen, wenn ihr auch dabei seit - und wünsche euch einen guten Start in die neue Woche :-)

Außerdem passt mein Werk zu :

Charisma Cardz Challenge - Anything goes (ausgelost)
Cute Card Thursday - A Pinch A Punch (ausgelost)

Viele liebe Grüße,
 

Donnerstag, 1. September 2011

Rezept

Guten Morgen ihr Lieben,

bei dem wunderschönen Wetter gestern Nachmittag habe ich mich zum Werkeln auf meinen Balkon verzogen und seht mal was mir da vor die Linse geflattert ist - ich habe schon lange kein Tagpfauenauge mehr gesehen - umso größer war meine Freude :-)


Zum Glück ist auch noch dieses Kärtchen entstanden. Bei House Mouse and Friends ist das Thema etwas mit einem Rezept darauf zu werkeln und so habe ich mich dran gesetzt und eine Karte mit Rezept für einen Gedeckten Apfelkuchen zu machen. Den Sketch habe ich von Papertake Weekly





Hier auch noch das Rezept - falls es euch interessiert.
Zutaten:
150g Butter, 3 Eier, 70 g gehackte Walnüsse, 500g Mehl, 4 EL Milch, 60 g Rosinen
120 g Staubzucker, 1 Pck Vanillezucker, 1Pck Backpulver, 1TL Zimt
Saft und Schale 1/2 unbehandelten Zitrone, 60 g Zucker, 1,5 kg Äpfel

Zubereitung: 
Mürbteig
Butter, Zucker, Eier, Vaniellezucker, Zitroneneschale und Saft schaumig rühren. Auf einem Brett mit dem Mehl und dem Backpulver rasch verkneten. Danach den Teig ca. 30 Min kalt stellen.

Füllung: 
Die geschälften Äpfel grob raspeln und mit Zucker, Zimt, Rosinen und Nüssen vermengene. Die Hälfte des Teiges ausrollen, auf ein befettetes und bemehltes Blech legen und mit Fülle bestreichen. Die zweite Teighälfte ausrollen, bedecken, mit einer Gabel ein paar Mal einstechen und mit verquirltem Ei bestreichen. Ca. 40-45 Min. bei 160°C backen. Erkaltet mit Staubzucker und Zimpt bestreuen.

zurück zu meiner Karte:
Verwendet habe ich:
Stempel von House Mouse (Joanna Sheen), Knopf und Satinband vom Hietzinger Bandlkramer (Wien), Spellbinder für das Tag, Braunes Mini Stempelkissen zum Distressen des Tag´s , Der Titel des Rezeptes ist ausgedruckt. Designpapier in Rosa und Kariert sind Digi Papers von: Raspberry Road Designs, das grünlich rote Designpapier ist von : Scrapperdashery.
Coloriert wurde mit Copics.

Die Karte passt zu folgenden Challenges:

1. House Mouse and Friends - Recipe Card (ausgelost)
2. Papertake Weekly - Sketch (ausgelost)
3. Stempelsonnen Challenge - Die Früchte sind Reif (ausgelost)

Ich bin gespannt was ihr dazu sagt, liebe Grüße