Samstag, 27. April 2013

Muttertagskarte mit Magnolia

Hallo ihr lieben,
ich möchte mich mal wieder für alle eure lieben Kommentare bedanken - ich freu mich immer sehr darüber :-)

Eines der süßen Magnolia Motive schlummert schon etwas länger in meiner Bastelkiste und jetzt habe ich es endlich geschafft es zu colorieren und auf einem Kärtchen zu verewigen :-)

Ich finde das Motiv passt ja zu sehr vielen Anlässen besonders gut eben auch zu Muttertag und da meine Mama Blumen sehr gerne mag habe ich in diesem Fall nicht damit gespart :-)

Ich habe ein wenig in Vintage - Optik gearbeitet,
 daher sind die Ränder alle distressed und gewischt und 
das Motiv mit Crackle Lack überzogen,
 auch die Ränder der Stanzschablone habe ich gewischt :-)

Verwendet habe ich folgendes Material
alles erhältlich im 
Stempelkobold-Onlineshop :-)

Ich wünsch Euch einen wunderschönen Samstag :-)
Viele liebe Grüße


Kommentare:

Martinas Welt hat gesagt…

Wow....was für ein ober-mega-tolles ;) Kärtchen!!!! Es sieht einfach nur traumhaft schön aus! An die Crackle-Technik habe ich mich noch getraut!
Liebe Grüße
Martina

Ulrike Ewert hat gesagt…

Hallo Dominique,
einfach zauberhaft deine Karte und deine Mutti wird sie lieben und von Blumen kann man doch nie genug bekommen,ODER?
ganz liebe Grüße von ULrike

Barbara hat gesagt…

wie schön, die ist dir wieder sehr gelungen.. gefällt mir sehr, vor allem wie du das Motiv so "gerissen" hast.. die Farben sind richtig Frühling... lg Barbara