Donnerstag, 16. Mai 2013

Teelicht Halter in Vintage Optik

Hallo ihr lieben, 

schon lange wollte ich mich an einem Teelichthalter versuchen und jetzt hat sich eine Gelegenheit geboten. Meine Schwiegermama in Spe hat nach Pfingsten Geburtstag und so habe ich ihr (mit einem Foto von ihr als Kind) diesen Teelichthalter gebastelt, dachte das ist eine nette Idee, wenn man dann ein Kerzerl anzünden kann oder was sagt ihr?

Vielleicht schaff ich später noch ein besseres Foto, irgendwie ist das nicht optimal geworden ;-)
Ich wünsch euch noch eine gute Nacht und einen schönen Wochen- Ausklang!


Kommentare:

Ingrid Steinberger hat gesagt…

Ein wunderschönes Geschenk und eine tolle Idee.
GlG Ingrid

Martinas Welt hat gesagt…

Ich finde deinen Teelichterhalter in Vintage einfach großartig! Wunderschön ist der liebe Dominique!! Muss jetzt auch mal wieder was non-cute basteln ;)
Liebe Grüße
Martina

papierelle hat gesagt…

Eine wirklich hübsche Idee, die gefällt ganz bestimmt!!
LG Gundi

Hermine hat gesagt…

Hallo Dominique ,
also deine Schwiemu wird sich freuen ,
der Teelichthalter ist ganz toll gestaltet , gefällt mir sehr gut .
Ich wünsche Dir ein schönes langes
Wochenende !
LG
Hermine

Ulrike Ewert hat gesagt…

Hallo,
da hast du aber einen sehr schönen nostalgischen Teelichthalter gebastelt,ich liebe diese Art sehr,
liebe Grüße Ulrike

Caro´s kreative Welt hat gesagt…

Oh wie schöööön. Gefällt mir sehr...so schön nostalgisch, einfach toll.

LG Carola

Basteleva hat gesagt…

Hallo,

dieser Teelichthalter ist so schön geworden. Gefällt mir sehr gut.

Ganz liebe Grüße

Eva

Daen'Ys hat gesagt…

Also Teelichthalter finde ich immer ganz toll! Da hat man gleich ein wunderschönes und sehr effektvolles Geschenk zur Hand.
Deins ist besonders schön und dezent, den Vintage Stil finde ich hier sehr passend und mit dem Jugendfoto deiner Schwiema, hast du ihr ein ganz aufmerksames und persönliches Präsent daraus gemacht. Sehr sehr schön!

Vielen Dank für deinen Besuch und den lieben Kommentar bei mir.

LG Rosi