Sonntag, 26. Juli 2015

Neue Stempel und eine Karte von Lavinia Stamps

Hallo ihr lieben, 

es hat mich sehr gefreut, dass bei euch die Lavinia Stamps genauso gut angekommen sind wie bei mir. Das sind schon zauberhafte Stempelchen und auch wunderbar für jene geeignet, die nicht gerne colorieren wollen oder sich schwer damit tun :-)

Man kann auch ganz toll mit Farben, Hintergründen und Stickles spielen. 

Ich zeige euch zuerst eine Twisted Easle Card, die ich für eine ganz liebe Freundin zum 30er gemacht habe und dann eine Auswahl der neuen Motive die kürzlich angekommen sind :-)

Ich habe mir zuerst eine Karteikarte mit den Maßen 15 x 15cm zurecht geschnitten. 

Dann habe ich mir 4 Stempelkissen von Memento zurechtgelegt: 
Bahama Blue, Desert Sand, Rich Cocoa und Summer Sky 
zusätzlich ein weißes Blatt Schmierpapier und einen Brayer.

Mit dem Brayer bin ich dann mehrmals über Stempelkissen in der Farbe Summer Sky gefahren, bis die gesamte Walze mit Farbe bedeckt ist. Dann habe ich ein paar Mal den Brayer über das Schmierpaier abgerollt und erst dann den Farbauftrag auf die Karteikarte durchgeführt. Das ganze wird mehrmals wiederholt, bis die Farbe auf der Karteikarte die Intensität hat, die man sich wünscht. Ich habe dabei mit dem Hellblau bis ca. zur Mitte gerollt. Dann das Gleiche mit dem Bahama Blue nun aber geschaut, dass ich nicht mehr über das gesamte Blau rolle sondern so dass sich ein schöner Farbübergang ergibt. Von der anderen Seite habe ich das gleiche zuerst mit Desert Sand gemacht und dann mit Rich Cocoa. 
Um eine Dimension hinzuzufügen habe ich mir vom Schmierpapier etwas abgerissen, das etwas wellig aussieht und habe dann mit den Sponge daubers vorsichtig mit Rich Cocoa von der Schmierpapierseite hin zur Karteikarte gewischt und leicht über den Rand hinaus, damit entsteht die leichte Hügellandschaft in der die Elfen tanzen. 

Mit dem Stempelkissen Espresso Truffel habe ich dann auf der rechten Seite 2x den Stempel Creeping Vine von Lavinia Stamps abgestempelt. Vorne links mit dem gleichen Stempelkissen den Stempel Slender Mushrooms ebenfalls von Lavinia Stamps und mit dem Holzstempel  besondere Momente von Different Colors habe ich noch einen passenden Spruch aufgebracht. Die elfen im Vordergrund - Dancing till Dawn auch von Lavinia Stamps habe ich mit dem Embossing - Stempelkissen abgestempelt und bin dann mit dem Embossingpulver Opaque White von Stampendous darübergegangen. Den Überschuss zurück in die Dose und mit dem Embossingföhn geschmolzen. Ein paar Straßsteine in 3mm runden das mystische Kärtchen ab. Gemattet habe ich dann mit silbernem Glitterpapier.

Da man für eine twisted Easle Card auch eine untere Seite braucht habe ich dort das gleiche Verfahren wie für den Hintergrund der Hauptkarte angewendet. Um einen schönen Rand zu erzeugen habe ich den Stempel Stitched Curls von Indigo Blu mit Espresso Truffel mehrmals abgestempelt. In der Mitte einen runden Geburtstags-Spruchstempel abgestempelt und mit der ... Circle Punch von EK Success ausgestanzt. Gemattet mit dem  Scalopped Circle Punch ebenfalls von EK Success und einem braunen Cardstock. Das ganze mit 3D Foam Pads aufgeklebt. So kann der obere Teil der Karte ganz leicht aufgestellt werden. 

Eine Anleitung zur Twisted Easle Card findet ihr hier: Stempeleinmaleins /Twisted Easlecard

Hier noch eine Auflistung der verwendeten Produkte: 

Stempel von Lavinia Stamps: 

Stempel von Different Colors: besondere Momente

Stempel von Indigo Blu: Stitched Curls 

Stempelkissen von Memento: Bahama Blue, Rich Cocoa, Summer Sky, Desert Sand,

Sonstiges:
Handstanzen: 

Ich bin gespannt ob euch das Kärtchen gefällt :-)

Hier noch eine Auswahl an neuen Produkten von Lavinia Stamps: 




Diese und viele mehr zu finden unter: www.stempelkobold.at 
Stempel /Lavinia Stamps

Viele liebe Grüße eure:

 

Kommentare:

Ulrike Ewert hat gesagt…

Hallo liebe Dominique,
na wenn das nicht mal eine wunderschöne Karte ist,ganz nach meinem Geschmack,ich mag ja diese kleinen Wesen sehr gerne,hab noch einen schönen SO,
glg ulrike

Martina hat gesagt…

Wunderschön deine Karte und die Farbübergänge sind toll! Gefällt mir sehr, sehr gut!
Liebe Grüße
Martina